Schweizerischer Verkehrskadetten Verband
Drucken

Was sind Verkehrskadetten?

Verkehrskadetten sind Jugendliche, die in Verkehrsdienst und Erster Hilfe geschult sind. Sie können sich mit Funkgeräten verständigen und finden auch mit Karte und Kompass jedes Ziel. Sie sorgen für einen reibungslosen Ablauf von Grossanlässen und untersützen Veranstalter auch bei Verkehrsproblemen an kleineren Festen. Verkehrskadetten können ihre Ausbildung auch privat und beruflich gut anwenden, vor allem die älteren Jugendlichen haben bereits erste Führungserfahrung und eine hohe Sozialkompetenz. Sie können genauso Verkehrskonzepte erstellen oder ganze Anlässe komplett organisieren.